Jetzt Anmelden: Ausflug zu den Schönsten Dörfern Frankreichs

Wer fährt mit? Provence im Mai: Einladung zum internationalen Treffen der „Schönsten Dörfer der Welt“ Das nun schon traditionelle jährliche Welttreffen der Schönsten Dörfer findet vom 24. bis 27. Mai 2018 in der Provence statt. Die in diesem Jahr gastgebenden Plus Beaux Villages de France haben ein attraktives Programm zusammengestellt mit Besichtigungen[...]

IG Vorstand in Lorenzkirch

Die Vorstands- und Beiratssitzung der IG Sachsens Schönste Dörfer am 30. Januar 2018 fand auf Einladung der Lorenzkicher Mitstreiterinnen in der idyllisch direkt an der Elbe (und am Elberadweg) gelegenen Pension Hof Lange in Lorenzkirch statt. Zum Auftakt der Zusammenkunft berichtete Hannelore Nareike von der Arbeit und den vielfältigen Aktivitäten der IG Lo[...]

Sachsens Schönste Dörfer auf der Internationalen Grünen Woche 2018

Neues Leben in alten Gemäuern –Bewahrung von baukulturellem Erbe als wichtiger Impuls für den Dorfumbau! Unter diesem Titel führt die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung des Bund Heimat und Umwelt in Deutschland am 25. Januar die Akteure der Baukultur-Dörfer in Berlin zusammen. Was bewirkt Baukultur in unseren Dörfern? Was macht Baukultur-Dörfer erfol[...]

Historische Gebäude touristisch nutzen

Gute Beispiele - unter anderem aus Sachsens schönsten Dörfern - belegen es: Historische Gebäude bieten die Chance, einzigartige touristische Angebote zu schaffen. In einer reich bebilderten Broschüre des Sächsischen Landesamts für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie berichten Menschen aus Sachsen und anderen Bundesländern, wie sie alte Gebäude mit modernen G[...]

Sachsens Schönste Dörfer wünschen Frohe Weihnachten und ein Glückliches Neues Jahr

Vorstand und Beirat wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Sympatisanten der IG Sachsens Schönste Dörfer im Landesverein Sächsischer Heimatschutz e. V. ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes Neues Jahr 2018! Unsere diesjährige Weihnachtskarte ziert ein Detail der St. Marienkirche in Stangengrün. Hier gibt es mehr Informationen zur St[...]

Vorweihnachtliche Exkursion nach Schleberoda und Ebersroda

Im Zuge der Bemühungen zum Aufbau des Netzwerks „Deutschlands Schönste Dörfer“ konnten wir die Arbeit der IG Sachsens Schönste Dörfer bei einer Regionalwerkstatt des Landesheimatbunds Sachsen-Anhalt vorstellen. Daraus haben sich erste Kontakte zu höchst interessanten Baukultur-Dörfern in Sachsen-Anhalt entwickelt. Auf Einladung der örtlichen Heimatvereine, d[...]

Spanischer Besuch in Sachsens schönsten Dörfern

Für Francisco Mestre, Präsident der Pueblos más Bonitos de España, der „schönsten Dörfer Spaniens“ war es ein adventlicher Arbeitsbesuch. Auf Einladung der Interessengemeinschaft (IG) Sachsens Schönste Dörfer tourten Franciso Mestre und Begleitung am 14. und 15. Dezember durch Dörfer und Städte der Sächsischen Schweiz, des Elblands und der Oberlausitz, um si[...]

Advent in Sachsens Schönsten Dörfern

Es weihnachtet in Sachsens Schönsten Dörfern. Konzerte, Weihnachtsmärkte, Ausstellungen laden in der Adventszeit zum Besuch ein. Zum Beispiel zum Adventskonzert in Dreiskau-Muckern. Hier gibt es MUSIK ZUM ADVENT am Samstag vor dem 3. Advent, also am 16. Dezember 2017, um 15.00 Uhr, in der Kirche zu Dreiskau-Muckern. Der Dreiskau-Muckerner Chor (Leitung: [...]

Sorge um den Erhalt der baukulturellen Qualität von Naustadt

Mit Schreiben vom 27. November 2017  an die Gemeinde Klipphausen hat der Vorstand der IG Sachsens Schönste Dörfer angesichts aktuell geplanter Änderungen des Flächennutzungsplans seine Sorge um den Erhalt der baukulturellen Qualität von Naustadt zum Ausdruck gebracht. Der Vorstand weist in dem Schreiben darauf hin, dass Naustadt als ein Dorf in die IG Sac[...]

Stangengrün - neues Glanzlicht für Sachsens Schönste Dörfer

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der IG Sachsens Schönste Dörfer am 3. November 2017 wurde Stangengrün nun auch offziell in den Kreis Sachsens schönster Dörfer aufgenommen. Stangengrün (Ortsteil der Stadt Kirchberg im Landkreis Zwickau) ist ein außergewöhnlich gut erhaltenes Waldhufendorf mit unverändert landwirtschaftlicher Prägung. Viele Höfe sind ab[...]