Frühling im Dorf der Sinne

Zu Ostern ist in Höfgen die Saison eingeläutet worden. Die Muldeschiffe drehen täglich ihre Runden zwischen Grimma und Höfgen und von Karfreitag bis Ostermontag wurde auf der Muldewiese vor dem Hotel „Zur Schiffsmühle“ das Osterfest mit Osterfeuer und kleinem Markt gefeiert.  

Zu Besuch in Gottscheina und Wölkau

Vorstand und Beirat der IG Sachsens Schönste Dörfer haben am 5. März 2016 gemeinsam getagt und sich dabei mit Gottscheina und Wölkau zwei interessante Dörfer nördlich von Leipzig angeschaut. Beeindruckt hat insbesondere Gottscheina, ein in seiner ursprünglichen Siedlungsform perfekt erhaltenen Rundlingsdorf mit höchst interessanter Geschichte im Norden vo[...]

Affenterz und mehr

Affenterz, Lämmermarkt, Morristanzfest: Die Höfgener starten mit einem prallgefüllten Programm in das Frühjahr 2016. Mehr Informationen hier

Musik im Zeichen des Frühlings

Ein Hauch von Frühling liegt schon in der Luft, in diesem Jahr schon lange vor dem meteorologischen Frühlingsanfang. Vorfreude deswegen auch jetzt schon auf den Start der Konzertsaison in Dreiskau Muckern: Österliches Konzert und Alte Musik im Zeichen des Frühlings

Das ist unser Dorf! Kleine Baumeister stellen sich vor

Die AG "Kleine Baumeister", Schüler der 3. und 4. Klasse der Wilhelm-Tempel-Grundschule Niedercunnersdorf hat ihr Projekt "Architektur macht Schule - Das ist unser Dorf! am 21. Januar auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vorgestellt. Mehr Information und Bilder von den "Kleinen Baumeistern" gibt´s hier .

Schönste Dörfer Sachsens und Brandenburgs auf der Internationalen Grünen Woche (IGW)

Im Rahmen des 9. Zukunftsforums „Ländliche Entwicklung“ fand am 21. Januar 2016 auf der Internationalen Grünen Woche die Veranstaltung " Heimat Land: Identitäten gestalten aus Geschichte und Gegenwart" des Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU).  Die IG Sachsens Schönste Dörfer und die AG Historische Dorfkerne im Land Brandenburg haben in diesem Rahmen [...]

Bundesweites Netzwerk "Schönste Dörfer" am Start

Die Interessengemeinschaft Sachsens Schönste Dörfer und die Arbeitsgemeinschaft Historische Dorfkerne im Land Brandenburg haben sich auf der Internationalen Grünen Woche 2016 in Berlin erstmals mit ihrem Vorhaben der Gründung eines bundesweiten Netzwerk "Schönster Dörfer", von Dörfern mit besonders wertvollem baukulturellem Bestand vorgestellt. Gemeinsames L[...]

Jetzt auch auf Facebook

Sachsens Schönste Dörfer sind jetzt auch bei Facebook vertreten. Wir üben noch - erste zaghafte Schritte eben. Mal schauen, was es bringt... Hier der Link zu unserer Facebook-Seite  https://www.facebook.com/SachsensSchoensteDoerfer

Sachsens Schönste Dörfer bei Pinterest

Pinterest ist ein soziales Netzwerk, in dem Nutzer Bilder-Kollektionen mit Beschreibungen an virtuelle Pinnwände heften können. Andere Nutzer können dieses Bild ebenfalls teilen (repinnen), ihren Gefallen daran ausdrücken oder es kommentieren. Der Name Pinterest ist ein "Kofferwort" aus den englischen Wörtern pin = ‚anheften‘ und interest = ‚Interesse‘. Geme[...]